Berichte über die Stadtbücherei

Hier finden Sie Berichte und Beiträge über die Stadtbücherei Selters

Lesesommer wird für manche Kinder zum Wettbewerb

79 Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme am Lesesommer. Sie hatten mindestens drei Bücher gelesen und konnten deren Inhalt wiedergeben. Bei manchen Kindern blieb es bei weitem nicht bei drei Büchern.

Tiptoi-Medien und Burgtürme erweitern Büchereiangebot

Die Stadtbücherei Selters erweitert ihre Kinderecke um ein Regal aus zwei Burgtürmen mit Torbogen. Darin werden die neuen Tiptoi-Medien (Spiele, Stifte und Bücher) präsentiert und aufgestellt.

Vielschichtiger Autor las in Selters

Ein gut gelaunter Autor, spannende Bücher, ein interessiertes Publikum und ein gutes Glas Wein. Das waren die Zutaten für den gelungenen Abend mit Volker C. Dützer in der Stadtbücherei Selters

Gelungener Poetry-Slam in Selters

Ein gelungener modernen Dichterwettstreit mit sechs Poeten, einem bestens gelaunten Moderator Mario el Toro und der junge Band "Aid from Space" aus Bonn.

Senioren warfen einen Blick auf Veränderungen in der Stadt

Die Besucher des Seniorencafés im Stadthaus Selters warfen Blicke auf zukunftweisende Bauprojekte in der Stadt.

Vorschulkinder suchten Buchstaben

Mehr als 100 Kinder aus neun Kindertagesstätten der Verbandsgemeinde Selters schauten sich im Februar das Bilderbuchkino "Klara schreibt mit blauer Tante" in der Stadtbücherei Selters an.

Stadtbücherei Selters legt abwechslungsreiches Jahresprogramm vor

Im jetzt herausgegebenen Programm 2018 lädt die Stadtbücherei Selters zu Veranstaltungen für alle Altersgruppen ein.

Mit neuen Ideen Lust auf Bücher machen

Die Stadtbücherei hat die Öffnungszeiten kundenfreundlicher gestaltet und erweitert. So öffnet die Stadtbücherei künftig am Donnerstagnachmittag eine Stunde früher. Damit möchte man den Wochenmarktbesuchern und den Ganztagsschülern zeitlich entgegenkommen.

Stadtbücherei verleiht Hörspielboxen

Ab Januar 2018 erweitert die Stadtbücherei Selters ihr Angebot um fünf "Tonieboxen" und den dazugehörigen Figuren. Damit können Kinder Geschichten und Märchen anhören. Vorbei ist die Zeit von verkratzten CDs, Kassettenbandsalat oder verschmierten Laptops.

Emotional, sprachgewaltig und lustig

Vorleseabend zeigte viele Facetten der Literatur: Sieben Menschen, sieben Bücher.

Berührendes Puppentheater in Selters

Mit der Geschichte von zwei ungleichen Freunden und einer halbautomatischen Musikmaschine verzauberte Matthias Träger und seine Puppen die Besucher im Stadthaus Selters.

Senioren blickten auf das Vereinsleben

Ein munteres Stimmengewirr ertönte aus dem voll besetzten Studio des Stadthauses in Selters. Das Büchereiteam und Rita Steindorf hatten zur Bilderschau eingeladen und viele Selterser Senioren nutzten den Nachmittag zum regen Austausch

Erstklässler lasen im Sommer 52 Bücher

Am Ende des Lesesommers zieht Birgit Lantermann vom Büchereiteam in Selters ein positives Resümee: "Viele Kinder haben deutlich mehr als die zur Teilnahme erforderlichen drei Bücher gelesen. Einige sind zu fast jedem Öffnungstag gekommen und haben sich durch den Bestand gelesen".

Unterhaltsame Krimilesung

Dass auch eine Krimilesung sehr unterhaltsam sein und die Lachmuskeln strapazieren kann, bewies Micha Krämer in der Stadtbücherei Selters in der Veranstaltungsreihe "Westerwälder Autoren hautnah".

Von Irrtümern, Unterhosen und einer königlichen List

Alles andere als verstaubt und langweilig war die Geschichtsstunde, zu der Rita Steindorf und das Büchereiteam in die Stadtbücherei eingeladen hatten. Rund 20 Kinder im Grundschulalter erlebten einen flotten Ritt durch die Geschichtsbücher.

Stadtbücherei Selters blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Die Stadtbücherei Selters schließt sich der Onleihe-Rheinland-Pfalz an. Die Stadtbücherei blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Insgesamt wurden 15.790 Medien im Jahr 2016 entliehen.

Lieblingsbücher vorgestellt

Der Mainzer Schauspieler Michael Hain las in der Stadtbücherei Selters aus dem Buch "Gespensterjäger auf eisiger Spur" von Cornelia Funke. Hain war im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz zu Gast in Selters.

Schauspieler stellte Gespenstergeschichten vor

Veranstaltung "Selters liest vor" bot breit gefächerte Literatur. Sieben Vorleser begrüßte Moderator Eckhard Schneider bei der Veranstaltung "Selters liest vor" in der Stadtbücherei.

Jugendliche üben den Blick durch die Kamera

Raus aus der Mitte, nah ran ans Motiv! Das waren zwei der unzähligen Tipps, die der Fotograf und Journalist Peter Bongard jugendlichen Hobbyfotografen bei einem Workshop in der Stadtbücherei Selters mit auf den Weg gegeben hat.

Bilder und Geschichte zu Selterser Vereinen

Zum 10. Mal trafen sich Senioren im Stadthaus Selters, um mit Fotos einen Blick auf die Geschichte ihres Ortes zu werfen.

Lesesommer endete mit über 51.000 gelesenen Seiten

Der Lesesommer 2016 ist in Selters zu Ende gegangen. Bei der Abschlussveranstaltung wurden 63 Preisträger prämiert.

Lesesommer startet am 6. Juli

Spätestens am 6. Juli zieht der Sommer in der Stadtbücherei Selters mit dem Beginn des Lesesommers Rheinland-Pfalz ein. Mehr als 300 neue Bücher für junge Leser zwischen 6 und 16 Jahren stellt das Büchereiteam eigens für den Lesesommer 2016 bereit.

Kurzgeschichten und ein seltenes Musikinstrument

Autorin Michaela Abresch und Hangspieler Uwe Wagner gestalten Lesung in Selters

Den besonderen Blickwinkel gesucht

Auf den Bauch legen, auf einen Baum klettern und einen anderen Blick suchen. Diese Aufgabe meisterten die 10 Teilnehmer der Fototour "Perspektivwechsel" von der Stadtbücherei Selters.

Kinder beschäftigten sich mit Weltraumgeschichten

22 Kinder begaben sich in der Stadtbücherei Selters auf eine Weltraumreise. Mit Fantasie-Geschichten und deren Helden lernten sie das All un dseine Bewohner kennen.

Geschichten von der "Biel-Mien" und einem widerspenstigen Feuerwehrauto

Selterser Seniorencafé weckte Erinnerungen an alte Zeiten

Onleihe Rheinland-Pfalz jetzt auch in Selters

Ab sofort kann die Stadtbücherei Selters ihren Benutzern den Zugang zur Onleihe Rheinland-Pfalz ermöglichen. Dort können übers Internet rund 45.000 digitale Medien ausgeliehen werden.

Stadtbücherei Selters mit neuem Ausleihrekord

DVD-Ausleihe und Veranstaltungen ließen Interesse an Medien steigen. Im Jahr 2015 wurden in der Stadtbücherei Selters 15.013 Medien entliehen. Damit stieg die Zahl der Ausleihen sechsten Jahr in Folge.

30.01.2016 | 19.30 Uhr | Stadthaus selters

Stadtbücherei Selters veröffentlicht neues Halbjahresprogramm

Die Stadtbücherei Selters bietet im ersten Halbjahr Veranstaltungen für alle Altersgruppen an. Ein entsprechender Einladungsflyer liegt in Selters aus.