Bauplätze im Neubaugebiet "Gleichen" stehen zum Kauf an

Die Stadt Selters verkauft Bauplätze. Das künftige Neubaugebiet "Gleichen" zählt 34 Bauplätze im Besitz der Stadt. Der Straßenbau wird voraussichtlich noch vor Ostern beginnen und voraussichtlich sechs Monate dauern.

Weihnachtskarten brachten Erlös

Den Erlös von 100 Euro aus dem Weihnachtskartenverkauf spendete Eckhard Schneider von der agentur media schneider (links) der Stadtbücherei Selters. Birgit Lantermann kaufte davon einen Stapel Bücher für die Ausleihe. Stadtbürgermeister Rolf Jung (rechts) freute sich über die Unterstützung.

29. April: Nächstes Treffen

Selters hat ehrenamtliche Nachbarschaftshelfer

Acht zukünftige Nachbarschaftshelfer stellen sich als ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zur Verfügung, um bedürftigen Seniorinnen und Senioren unentgeltlich kleine Hilfen im Alltag zu leisten.

16.05. | Westerwälder Autoren hautnah

Gerhard Starke liest aus neuem Buch

Gerhard Starke liest am Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Selters aus seinem neuen Werk "Ich musste sie töten". In der Reihe "Westerwälder Autoren hautnah" berichtet der Kriminalhauptkommissar a. D. von Verbrechen aus seiner Dienstzeit.

Susan und Martin Weinert vor vollem Haus

Gelungener Jazzabend in Selters

"Jazz zum Träumen" mit dem "Synergie Duo" gab es im Studio des Stadthauses in Selters. Vor vollem Haus zeigten die deutsche Ausnahme-Jazzgitarristin Susan Weinert und ihr Mann Martin am Kontrabass das ganze Repertoire ihres Könnens an den akustischen Instrumenten.

Selters ist um eine Attraktion reicher

Wochenmarkt fand großen Zuspruch

Mit einem solchen Ansturm auf den ersten Wochenmarkt hatten weder die Stadt Selters noch die Verkäufer gerechnet. Innerhalb kurzer Zeit waren über 500 Gratis-Einkaufstaschen ausgegeben. 19 Anbieter boten Waren aus überwiegend eigenem Anbau an.

Ein Blick aufs "Alte Selters"

Mit Bildern zum veränderten Stadtbild begeisterte das Seniorencafé in Selters über 50 Besucher. Zum fünften Mal traf man sich im Stadthaus und die Teilnehmerzahl wird stetig größer.

Hendrik Hering: 2 Millionen Euro Zuschüsse vom Land sind in Selters gut angelegt!

Der heimische Landtagsabgeordneten Hendrik Hering begutachtete die fertiggestellten Sanierungsabschnitte in Selters und bekam das kommende Projekt vorgestellt.

Ehrenamtler gesucht für Grünschnitt-Abgabestelle

Die Stadt Selters sucht Ehrenamtliche für die Betreuung einer neu einzurichtenden Grünabfallstelle. Künftig soll es Seltersern möglich sein, Samstag von 15 bis 17 Uhr in den Monaten Mai bis September Grünschnitt in einem Container zu entsorgen.

Forum Selters legt Jahresprogramm vor

Jazz, Folk, Gemälde-Ausstellung, Tango-Workshop und Natur-Fotografie

Mit einem pfiffigen Postkarten-Leporello stellt das Forum Selters sein restliches Programm fürs Jahr 2014 vor. Musik, Ausstellung, Workshop und Fotografie wechseln sich ab.

Mario Geldner gab Einblicke in die Welt der Mangas

Jugendliche zeichneten begeistert Comics

Mit einem so großen Interesse für einen Zeichenworkshop mit dem Künstler Mario Geldner hatte die Stadtbücherei Selters nicht gerechnet. Zwei Dutzend Jugendliche machten erste Schritte beim Zeichnen von Mangas.

Ältere Beiträge