Aktion „Selters bleibt sicher und sauber“ zeigt Erfolge

Seit knapp drei Monaten gibt es Aktion „Selters bleibt sicher und sauber“, die vor allem durch den Einsatz eines privaten Sicherheitsdienstes viel Öffentlichkeit bekommen und nun einen deutlichen Erfolg zu verzeichnen hat.

Selters liest vor

Nur 10 Minuten Zeit haben die Vorleser, um bei der Veranstaltung „Selters liest vor“ ihr Lieblingsbuch schmackhaft zu machen. Am Freitag, 15. November um 19.30 Uhr findet der bewährte Vorleseabend zum neunten Mal im Stadthaus Selters ab 19.30 Uhr statt.

bis 27. November | stadthaus

Porträts von großer Intensität gezeigt

Bilder vom Koblenzer Künstler Stéphane Manou hängen derzeit im Stadthaus Selters und sind noch bis zum 27. November zu sehen. Auf der Vernissage trafen seine Werke auf großes Interesse, auch auf Kaufinteressenten.

Kinder erlebten Puppentheater

Der große Globbo, eine Parabel über den Umgang mit der Erde, begeisterte die Besucher des Puppentheaters Tearticolo.

Von Zuhause den Online-Katalog der Bücherei nutzen

Die Stadtbücherei erweitert ihren Service. Medien können von Zuhause aus recherchiert, vorbestellt, und Fristen verlängert werden.

Gefühlvolles Konzert mit Esther Lorenz

Einen gelungenen Abend mit Liedern von George Gershwin erlebten die Besucher des Konzertes der Sängerin Esther Lorenz und dem Pianisten Thomas Bergler.

Land fördert Stadtumbau von Selters

Schnelle Entscheidung: Bis zu 5 Millionen Euro in den nächsten zehn Jahren möglich. Staatssekretärin Nicole Steingaß und Landtagspräsident Hendrik Hering lobten Selters.

E-Bikes aufladen und rasten ermöglicht

Das eigene E-Bike kann man kostenlos am Selterser Marktplatz aufladen. Dort hat die Stadt eine öffentliche E-Bike-Ladestation installiert.

Ältere Beiträge finden Sie im Archiv