Stadt Selters verkauft Grundstück

Ca. 1.800 Quadratmeter zur gewerblichen Nutzung

Die Stadt Selters bietet ein Grundstück von 1.843 Quadratmetern Fläche zur gewerblichen Nutzung mit einem aufstehenden Gebäude zum Kauf an. Es handelt sich um eine Teilfläche des ehemaligen Landsberger Hofes, an der Ortsausfahrt Richtung Krümmel auf der rechten Seite (Flurstück 3464/6). Der Bebauungsplan sieht ein eingeschränktes Gewerbegebiet (eGE) vor, in dem nur Gewerbebetriebe zulässig sind, die das Wohnen nicht stören und die wegen der Zufahrtssituation wenig Ziel- und Quellverkehr haben. Das bestehende Gebäude kann ausschließlich als Betriebsgebäude genutzt werden.

Schriftliche Kaufangebote können in der Stadtverwaltung Selters, Rheinstraße 22, bis zum Dienstag, 13. August 2019, um 12 Uhr abgegeben werden. Das Angebot soll in folgende drei Teile gegliedert sein:

1) Kaufpreisangebot Grundstück. Als Mindestpreis gelten 50 Euro pro Quadratmeter
2) Kaufpreisangebot für aufstehendes Gebäude
3) Vorhabenbeschreibung

Nähere Informationen, die Einsicht in den Bebauungsplan und Besichtigungstermine erhalten Interessenten beim Bauamt der Verbandsgemeinde Selters, Tel. (02626/764-0).

Alles rund um den Mitbestimmungsprozess